BUWOG WOHNWERK

Wohnen am Wasser in Niederschöneweide

Kunstaktion: Der neue Bauzaun

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an den wunderbaren Street-Artist und Graffiti-Künstler Stefan Hoch von HOCH ILLUSTRATIONEN. Der Bauzaun rund um BUWOG WOHNWERK erstrahlt nun nicht nur in frischen bunten Farben, sondern hat einen ganz besonderen, individuellen Look erhalten. Für die BUWOG griff Stefan das Motiv eines der geretteten Mosaike der DDR-Künstlerin Ortraud Lerch auf, die wir im ehemaligen Kulturhaus Ernst Schneller gefunden hatten. Wir finden, dass der fotorealistische XXL-Vogel von Stefan Hoch wirklich toll gelungen ist.

Von Lerchs „Friedenstaube“ bis zum fröhlichen Großstadt-Spatz ist es eine tolle Interpretation geworden – danke an alle fleißigen Helfer bei unserer BUWOG Kunstaktion! Bald gibt es wieder News rund um das Wohnquartier BUWOG Wohnwerk – Glücklich wohnen in Berlin-Niederschöneweide.

Spatzenmäßig: Unser Bauzaun hat einen Vogel! Motiv: Stefan Hoch, Foto: Hechtenberg / BUWOG

Spatzenmäßig: Unser Bauzaun hat einen Vogel! Motiv: Stefan Hoch, Foto: Hechtenberg / BUWOG

 

Hinterlasse Sie einen Kommentar

Bitte seien Sie höflich. Wir wurde es sehr schätzen, wenn Sie auf Höflichkeit achten.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.